Ausbildungsberufe

Fachkraft für Lagerlogistik (m/w)

Als Fachkraft für Lagerlogistik sorgen Sie für die sachgerechte Lagerung von Rohstoffen und Waren, die für die verschiedenen Fertigungsbereiche benötigt werden. Sie nehmen Waren entgegen, kontrollieren diese und bringen sie an die betrieblichen Bestimmungsorte. In der Ausbildung erlernen Sie, Lagerbedingungen für unterschiedliche Güter zu beurteilen und diese unter Beachtung der Lagerordnung und nach wirtschaftlichen Grundsätzen einzulagern. Für ausgehende Waren planen Sie die Auslieferung, erstellen und bearbeiten Versandpapiere und stellen Ladeeinheiten zusammen.

Inhalte der Ausbildung:

  • Annahme, Lagerung, Kommissionierung, Verpackung und Versand von Gütern
  • Güterkontrolle und qualitätssichernde Maßnahmen
  • Arbeitsorganisation; Information und Kommunikation
  • Aufbau und Organisation des Ausbildungsbetriebes
  • Einsatz von Arbeitsmitteln
  • Sicherheits-, Gesundheits- und Umweltschutz im beruflichen Umfeld
  • Berufsbildung, Arbeits- und Berufsrecht


Voraussetzungen:

    • Realschulabschluss
    • Gute mathematische Kenntnisse
    • Organisationstalent
    • Gutes räumliches Denkvermögen und Orientierungssinn


    Entwicklungsmöglichkeiten:

    • Weitere Spezialisierung im Fachgebiet
    • Meister für Lagerlogistik
    • Betriebswirt Fachrichtung Absatzwirtschaft oder Logistik


    Ausbildungsdauer:
    3 Jahre

    Standort Berufsschule: Oschersleben

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 

Ihr Ansprechpartner

Elisa Dahlke
Human Resources

+49 3904 473 1129
Elisa.Dahlke[at]ifa-group.com