News & Pressespiegel

04.04.2014

Standortentwickler 2013! IFA Rotorion Mitarbeiter feiern ihren Preis "Fabrik des Jahres"

  • IFA Rotorion-Powertrain ist Fabrik des Jahres 2013 in der Kategorie "Hervorragende Standortentwicklung"

Haldensleben (04.04.2014).
Am 4. April 2014 feierten IFA Rotorions Mitarbeiter ihren Preis „Fabrik des Jahres“ in der Kategorie Hervorragende Standortentwicklung. Als besondere Überraschung erhielten alle Mitarbeiter ein rotes Poloshirt, auf deren Rückseite in großen Buchstaben „Standortentwickler“ und „Fabrik des Jahres“ aufgedruckt wurde. Denn jeder einzelne IFA Rotorion-Mitarbeiter kann stolz darauf sein, an der Standortentwicklung mitgewirkt zu haben.

Im Rahmen eines kleinen Programms sprachen Dr. Peter Michaelis, Dr. Martin Sobczyk, Stefan Gruner und Eike von Specht (Foto: Personen in roten Poloshirts) stellvertretend für die verschiedenen Phasen der Standortentwicklung vor dem Kollegium. Insbesondere bei Karl-Thomas Klingebiel und Clemens Aulich bedankte sich Dr. Peter Michaelis für ihr großes Engagement als Standortentwickler und überreichte ihnen Skulpturen, die vor allem den starken Teamgeist und den steten Fortschritt symbolisieren.

Zurück zur Übersicht

Title
Danksagung an das Team der IFA Rotorion - Powertrain während des Mitarbeiterevents