News & Pressespiegel

11.10.2013

IFA Rotorion ist "Fabrik des Jahres" 2013

  • IFA Rotorion Werk Haldensleben für "Hervorragende Standortentwicklung" ausgezeichnet
  • Mitarbeiterleistung bei Verlagerung der Rotorion gewürdigt
  • General Motors ehrt IFA Rotorion mit "Supplier Award"

Haldensleben (11. Oktober 2013).
IFA Rotorion-Powertrain gewinnt Auszeichnung als „Fabrik des Jahres 2013“ in der Kategorie „Hervorragende Standortentwicklung“. Der von der Wirtschaftszeitung „Produktion“ und der Unternehmensberatung A.T. Kearney vergebene begehrte Preis gilt als ältester und härtester Benchmark-Wettbewerb für die produzierende Industrie. Bewertet wurde die Entwicklung des Werks Haldensleben über den Zeitraum der letzten drei Jahre.

Neben namhaften Konzernen wie Siemens, Volkswagen und Continental konnte der Automobilzulieferer IFA Rotorion die Jury vor allem von seiner herausragenden Unternehmensentwicklung überzeugen. IFA ist es nach der Übernahme der Gelenkwellensparte Rotorion von Tognum im Jahr 2009 gelungen, rund 2500 Maschinen und Anlagen vom Bodensee nach Sachsen-Anhalt zu verlagern und gleichzeitig die Produktivität zu steigern. Im selben Zeitraum konnten 600 neue Arbeitsplätzen am Standort Haldensleben geschaffen werden.

„Der Preis für ein Unternehmen der IFA-Gruppe ist eine tolle Würdigung der Leistung unserer Mitarbeiter. Das unternehmerische Wirken der Familie von Nathusius hat diese Erfolgsgeschichte in Sachsen-Anhalt erst möglich gemacht“, hebt Dr. Peter Michaelis, Geschäftsführer der IFA Rotorion-Holding GmbH, das große Engagement aller Beteiligten hervor.

GM vergibt „Supplier Award“
IFA Rotorion produziert modernste Gelenkwellen für alle bedeutenden Automobilhersteller in der ganzen Welt. Der anhaltende geschäftliche Erfolg ist zum einen auf die erlangte Technologieführerschaft bei der Fertigung von Längswellen, aber auch auf die engen partnerschaftlichen Beziehungen zu ihren Kunden zurückzuführen. Dies honorierte jetzt General Motors (GM), einer der größten IFA-Kunden, und ehrte das Haldensleber Unternehmen mit dem „Supplier Award“. In die Bewertung flossen insbesondere Faktoren wie Qualität, Termintreue und Preisverhalten mit ein. IFA Rotorion liefert Gelenkwellen in die GM-Fahrzeugmodelle.

 

 

Zurück zur Übersicht

Title